Der erste Hundeauslauf in den Gemeinden Kirchhundem, Lennestadt und Hilchenbach

Auf einem eingezäunten Gelände von etwa 2500 m² bietet der Hundeauslauf einen sicheren Freilauf für Hunde. Hier kann sich Ihr Hund ausbruchsicher frei bewegen und nach Herzenslust mit anderen Artgenossen toben und spielen.

Der Gruppenauslauf findent an maximal zwei Tagen die Woche statt. Um mit seinem Hund dabei sein zu können, ist eine frühzeitige Voranmeldung bei mir nötig, da die Hundeanzahl auf etwa zehn Hunde begrenzt ist. Wann der Hundeauslauf statt findet, entnehmen Sie bitte den Terminen.

Bis die Parkfläche am Hundeauslauf fertig ist, ist das Parken für alle Besucher in Heinsberg/Bergstraße in Höhe des Kindergartens möglich. 

Folgen Sie dem "Hohlen Weg" in Richtung Rhein-Weser-Turm fußläufig etwa 500m und Sie erreichen den Hundeauslauf rechtsseitig an der Straße.

Die großen Hinterlassenschaften Ihres Hundes sind sowohl auf dem Weg zum Hundeauslauf, als auch auf dem Gelände selber, von Ihnen unaufgefordert zu entfernen. Eine Mülltonne für die Kottüten steht am Eingang des Hundeauslaufs dafür bereit.